Gap Analyse – Was ist das und was ist zu beachten?

Wunstorf, 27.03.2019 (PresseBox) – In der Betriebswirtschaftslehre kann es wichtig sein, bestimmte Zielwerte, wie beispielsweise den Umsatz oder den Gewinn, mit der gegenwärtigen Entwicklung zu vergleichen. Zu diesem Zweck des Vergleiches und der Darstellung kannst Du eine Gap Analyse einsetzen, welche alle wichtigen Größen in einen übersichtlichen Verlauf bringt.
Die Gap Analyse ist ein klassisches Planungs- und Kontrollinstrument des strategischen Controlling. Durch sie kannst Du Abweichungen und Änderungen vom geplanten Ergebnis feststellen und passende und strategische Maßnahmen dementsprechend frühzeitig einleiten.
In unserem Artikel erfährst Du:
Welche Einsatzbereiche es bei der Gap Analyse gibt
Wie eine Gap Analyse funktioniert
Gap Analyse nach Ansoff
Anleitung zur Erstellung einer Gap Analyse
Gap Analyse mit Excel erstellen
Beispiele aus der Praxis und Beispielrechnung für die Gap Analyse
Den vollen Fachbeitrag lesen Sie unter https://kundenwachstum.de/gap-analyse/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*