ComAp als Aussteller auf der BHKW-Jahreskonferenz 2019 in Dresden

Rastatt, 27.03.2019 (PresseBox) – Kraft-Wärme-Kopplung ist eine der Schlüsseltechnologien der Energiewende.
Die Anforderungen an Betreiber von BHKW-Anlagen im administrativen Bereich sowie an die Blockheizkraftwerken im technologischen Bereich werden aber immer umfangreicher.
Zahlreiche Gesetzesänderungen traten zum 01.01.2019 in Kraft. Eine Novelle des Energie- und Stromsteuergesetzes steht an. Der Rollout intelligenter Messsysteme und damit die Digitalisierung der Energiewende steht unmittelbar bevor. Innovative und flexible KWK-Anlagen stehen im Fokus der Politik.
All diese Themen sind auch Bestandteil der 17. Jahreskonferenz „BHKW 2019 – Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen“ am 07./08. Mai 2019 im Dresdner Kongresszentrum.
Steuerungs- und Überwachungslösungen für motorbasierenden Stromerzeugungsanlagen
ComAp ist eine unabhängige Firmengesellschaft für die Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von elektronischen Steuerungs- und Überwachungslösungen für den motorbasierenden Stromerzeugungs- und Antriebsmarkt. Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio ist auf die jeweilige Marktsegmente, wie dem des BHKW-Segmentes, zugeschnitten und wird durch eigene international ansässige Niederlassungen, Vertragspartner und deren Kunden kontinuierlich weiterentwickelt. ComAp bietet für den BHKW Bereich Lösungen zur Regelung und Überwachung des BHKW-Aggregates, der angeschlossenen Peripherie und der elektrischen Netzanbindung. Die Steuerungen besitzen vorprogrammierte Funktionsumfänge, welche leicht und ohne größeren Aufwand über Parameter und einer leicht verständlichen SPS ähnlichen Software an die eigenen Anforderungen angepasst werden können.
Branchentreff und Fachkonferenz
Für den BHKW-Jahreskongress 2019 stehen der Saal 1 bis 3 des Internationalen Kongresszentrums in Dresden zur Verfügung. Ausstellende Unternehmen werden sowohl im Konferenzsaal als auch in dem Saal für die Kaffeepausen und den Abendimbiss platziert.
Insgesamt können mehr als 30 Unternehmen im Rahmen der BHKW-Jahreskonferenz 2019 ausstellen.
Der Anmeldeflyer für Aussteller steht auf der eigens für die BHKW-Jahreskonferenz erstellte Internetseite „BHKW 2019“ zur Verfügung.
Mehr als 96% der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der BHKW-Jahreskonferenz 2018 gaben an, „Interessante Gespräche mit neuen Kontakten“ geführt zu haben und 100% würden die Veranstaltung weiterempfehlen. Impressionen der BHKW-Jahreskonferenz 2018 in Dresden erhalten Interessierte auf der Seite „Impressionen“.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*