Pizza Hut verstärkt digitale Präsenz durch Uberall

Berlin, 26.03.2019 (PresseBox) – Uberall, führender Anbieter für Location Marketing, unterstützt Pizza Hut, eine der größten Fast-Food-Ketten weltweit, beim strategischen Ausbau seiner Online-Präsenz und Sicherstellung eines konsistenten Markenerlebnisses über alle digitalen Plattformen, Verzeichnisse und Kartendienste hinweg. Mithilfe der Uberall Location Marketing Cloud kann der Franchise-Gigant in Zukunft die digitalen Informationen all seiner Restaurants in Deutschland effizient managen und darüber hinaus in Echtzeit auf Kundenbewertungen und -feedback reagieren. 
Damit die Pizza Hut Restaurants mit den richtigen Informationen genau zur richtigen Zeit – nämlich dann, wenn Konsumenten unterwegs Hunger verspüren – bei der lokalen Suche angezeigt werden, setzt die Franchise-Kette zukünftig Uberalls Lösung ein. Mit seiner Location Marketing Cloud hilft Uberall Pizza Hut vor allem dabei, die Sichtbarkeit der Standorte bei Suchmaschinen sowie Karten- und Navigationsdiensten zu steigern. Die Restaurantkette managt mithilfe der Plattform alle wichtigen Standortinformationen wie Filial-Adressen, Öffnungszeiten oder aktuelle Kundenbewertungen über verschiedene Plattformen wie Apps, Suchmaschinen oder Webseiten hinweg.
„Pizza Hut kann mit unserer Lösung lokalisiertes Marketing für alle deutschen Standorte über eine einzige Plattform betreiben und deren Performance analysieren“, sagt Florian Hübner, CEO von Uberall. „Gerade im Fast-Food-Bereich entscheidet oft die unmittelbare Verfügbarkeit und Auffindbarkeit, ob ein Kunde in das Lokal geht oder nicht. Pizza Hut sorgt mit dem Einsatz von Uberall dafür, dass die richtige Information in den Suchergebnissen sichtbar und die Brand konsistent repräsentiert ist. Eine starke digitale Präsenz erhöht direkt den Umsatz der lokalen Restaurants.”
Restaurantbesuche beginnen immer häufiger online und enden auch da: Kunden recherchieren zunächst im Internet, besuchen dann einen Standort und bewerten diesen später online. Diese Reviews beeinflussen die Entscheidung anderer Konsumenten zum Besuch eines Lokals enorm. Mithilfe des Reputation-Management-Moduls Engage von Uberall kann Pizza Hut sämtliche Bewertungen seiner deutschen Restaurants über alle Plattformen hinweg auf einen Blick einsehen, auswerten und auf Kundenfeedback direkt reagieren. Das stärkt die Kundenbindung und zieht neue Besucher an.
„Unser Ziel ist es, mithilfe der Lösung von Uberall die Sichtbarkeit unserer Brand besonders bei der lokalen Suche weiter zu stärken, direkt mit Kunden zu interagieren und die organische Reichweite unserer Restaurants erheblich zu steigern“, sagt Kirstin Keller, Head of Marketing bei Pizza Hut. „Wir wollen unseren Kunden ein konsistentes Markenerlebnis bieten – bei der Online-Suche genauso wie beim Besuch im Pizza Hut Restaurant.”
Pizza Hut treibt seine Expansion in Deutschland weiter voran. Die Location-Marketing-Lösung von Uberall soll maßgeblich dabei helfen, die Präsenz der Marke auszubauen und mehr hungrige Kunden in die Restaurants zu bringen.
Über Pizza Hut
Pizza Hut ist eines der führenden Franchise-Schnellrestaurants, das sich ausschließlich auf Pizza spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1958 von den Studenten Dan und Frank Carney gegründet und betreibt aktuell 13.000 Filialen in rund 130 Ländern, davon 85 in Deutschland. Der deutsche Hauptsitz der Franchise-Kette befindet sich in Düsseldorf. Weitere Informationen finden Sie hier: www.pizzahut.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*