EcoVadis unterstützt nachhaltigen Wandel mit der neuen erweiterten Sustainability Intelligence Suite

Paris, France, 26.03.2019 (PresseBox) – EcoVadis, der weltweit zuverlässigste Anbieter von Nachhaltigkeitsbewertungen für Unternehmen, hat heute seine Sustainability Intelligence Suite angekündigt, ein erweitertes Toolkit, das auf der Expertise von EcoVadis bei Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen aufbaut. Somit wird EcoVadis sein Leistungsspektrum um ein vorausschauendes Risk Mapping (IQ) und ein Auditmanagement (Spotlight) erweitern.
„Nachhaltigkeit ist immer mehr ein kritischer Hebel zur Steigerung des Unternehmenswertes und ein Rahmen zur Risikobetrachtung für Unternehmen „, sagte Pierre-Francois Thaler, Mitbegründer und Co-CEO von EcoVadis. „Daher benötigen Beschaffungs- und Lieferkettenteams eine Möglichkeit, das Lieferantenrisiko über alle CSR-Belange hinweg und über ihre gesamte Lieferbasis hinweg schnell zu bewerten und anzugehen. Wir haben unsere Module unter Berücksichtigung dieser Anforderungen erweitert. Zusätzlich zu unserer zentralen Lieferantenbewertungsplattform erhalten die Teams nun erweiterte Tools die ihnen eine ganzheitliche Betrachtung und Abdeckung ihrers Lieferantenpools zentral zur Verfügung stellt. Dies bietet den Beschaffungsteams eine umfangreiche Transparenz mit Risk Mapping und Auditdatenmanagement für die Lieferanten, bei denen ein hohes Engagement auch vor Ort erforderlich ist. Die Komplettlösung ermöglicht es Unternehmen, echte Leistungssteigerungen zu erzielen und Veränderungen zu bewirken.“
Mit der neuen Sustainablity Intelligence Suite von EcoVadis erhalten Kunden Zugriff auf die folgenden Tools, die zusammen eine End-to-End-Lösung für Risk Mapping, Lieferantenleistungsbewertungen und On-Site-Audits bilden:
EcoVadis IQ, ein neues Vendor Risk Mapping Tool, das noch in diesem Jahr verfügbar sein wird, nutzt die EcoVadis Bewertungsdatenbank und intelligente Automatisierung und Analytik, um die Lieferkette kontinuierlich zu überprüfen und die Risikolandschaft eines Unternehmens über alle wichtigen Nachhaltigkeitskriterien abzubilden. Beschaffungs-, Risiko- und Compliance-Teams können diese Erkenntnisse, die auf einer großen Anzahl von Lieferanten basieren, nutzen, um zu verstehen, wo ihre größten Risiken liegen, die Strategie abzugleichen und CSR-Bewertungen und Leistungssteigerungen zu optimieren.
Das Kernangebot von EcoVadis, das EcoVadis Rating, bietet umfassende Nachhaltigkeits- und CSR-Bewertungen für ausgewählte Lieferanten. Die führende Methodik, die sieben Managementindikatoren misst und 21 Kriterien in den vier Themenbereichen Umwelt, Arbeits- & Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung abdeckt, liefert benutzerfreundliche Lieferanten-Scorecards, mit denen Beschaffungs- und Lieferkettenteams umfassende Benchmarks und Korrekturmaßnahmenpläne erhalten können, die zu einer höheren Nachhaltigkeitsleistung führen.
EcoVadis‘ neue Plattform für das On-Site-Auditmanagement, EcoVadis Spotlight, digitalisiert den Auditprozess von der Koordination und Planung bis zur Datenerfassung mit Standardvorlagen für Hauptauditoren und dem Management von Korrekturmaßnahmenplänen. Das Tool ermöglicht es Teams, auf einfache Weise umfassende Berichte auszuführen, Leistungsdaten auszutauschen und Verbesserungen direkt mit Lieferanten innerhalb der Plattform zu verwalten.
Weitere Informationen über die neue EcoVadis Sustainability Intelligence Suite finden Sie unter: https://www2.ecovadis.com/sustainability-intelligence-suite

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*