AERO-TIMBER 300

Geislingen, 25.03.2019 (PresseBox) – Enorm lange und schwergewichtige Holzbohlen bis 300 kg zu transportieren gehört seit jeher zu den Königsdisziplinen im Holzhandling. AERO-LIFT macht diese schwierige Aufgabe mit seinen AERO-TIMBER-Vakuumhebern zu einem Kinderspiel. Mit einem AERO-TIMBER am Kran können selbst extrem lange Bohlen – maximale Transportgutabmessung ca. 13000 x 480 mm (L x B) von nur einer Person angehoben und an den Bestimmungsort transportiert werden. Absperrbare 3-Kammern-Saugplatten sorgen dafür, dass unterschiedlich breite und schwere Bohlen ohne Umrüstzeit verarbeitet werden können.
Funktionsweise und Besonderheiten
Der AERO-TIMBER bietet Ihnen höchste Sicherheit und viele weitere Vorteile gegenüber dem konventionellem Holzhandling: das Risiko für Mensch und Material wird auch bei extrem schweren, sperrigen und überlangen Bohlen minimiert. Die kraftvolle Pumpe „Made in Germany“ stellt immer ein ausreichendes Vakuum zur Verfügung und ein ausziehbarer Bediengriff ermöglicht dem Mitarbeiter eine ergonomische Arbeitshaltung und den optimalen Blick auf das Werkstück. Zusätzliche Sicherheit bietet die elektronische Warneinrichtung mit Überwachung von Vakuumpegel und Energieversorgung. Eine Funkfernbedienung erleichtert die Bedienung vom Boden aus.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*