Ganzheitliche Digitalisierungsstrategien für den B2B-Vertrieb

Düsseldorf, 21.03.2019 (PresseBox) – mVISE Tochterunternehmen SaleSphere verkündet Partnerschaft mit der Digitalagentur ETECTURE
Die Zusammenarbeit zwischen der ETECTURE GmbH, eine der führenden Digitalagenturen Deutschlands, und der SaleSphere GmbH, ein in Düsseldorf ansässiges Softwareunternehmen für Sales-Enablement-Lösungen und eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der mVISE AG, ist nun in einer strategischen Partnerschaft verankert worden. Ziel der Partnerschaft ist es, ganzheitliche Digitalisierungsstrategien für den B2B-Direktvertrieb verstärkt im gesamten deutschsprachigen Raum zu etablieren.
ETECTURE bringt vielfältige Erfahrungen in der digitalen Transformation von Geschäftsmodellen mit und setzt sie bei führenden Unternehmen um. Beide Unternehmen sind sich einig, durch umfassende Beratungs- und Implementierungsleistungen, alle notwendigen Grundvoraussetzungen für eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie von etablierten Marketing- und Vertriebsprozessen im B2B-Geschäftsfeld an die Hand zu geben. Die Unternehmen haben bereits einige gemeinsame Events zum Thema „Digitalisierung von B2B-Vertriebsprozessen“ erfolgreich umgesetzt, wie zum Beispiel Roadshows und diverse Online-Veranstaltungen, und planen diese Reihe auch zukünftig gemeinsam fortzuführen.
Simon Eger, Sales Director bei ETECTURE GmbH, freut sich über eine erfolgsversprechende Zusammenarbeit: „Die gesamte Wertschöpfungskette steht im Zuge der digitalen Transformation auf dem Prüfstand – von der Beschaffung bis hin zum Verkauf. Dabei verspüren wir bei unseren Kundenprojekten eine steigende Nachfrage nach mobilen Lösungen. Unsere Kunden möchten mobiler und flexibler werden und dabei ihre eigenen Prozesse beschleunigen und zentralisieren. Deshalb haben wir uns für die Partnerschaft mit SaleSphere entschieden um gemeinsam die steigende Transformationskomplexität für den B2B-Vertrieb zu reduzieren und für die eigene Organisation wieder beherrschbar zu machen“.
„Mit ETECTURE haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der den akuten Transformationsbedarf traditioneller Geschäftsmodelle ganzheitlich abdeckt und Unternehmen eine detaillierte Orientierung bietet, welche strategischen Entscheidungen im Rahmen des Re-Designs von etablierten Organisationsstrukturen getroffen werden müssen. Durch die Ausweitung des Angebots im digitalen Marketing um SaleSphere erweitert ETECTURE sein Angebot im digitalen Marketing, nämlich um Sales-Enablement-Automation und damit den Direktvertrieb, der von vielen Digitalmarketingexperten immer häufiger als „vergessener“ Marketingkanal erlebt wird.“, ergänzt Matthias Kant, General Manager bei SaleSphere.
Die Customer Experience zählt im B2C-Geschäft schon seit langer Zeit zu einem der wesentlichen Erfolgsfaktoren, um sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Diese Entwicklung zeigt sich auch immer stärker im B2B-Geschäft. Einkäufer erwarten immer mehr von Vertriebsmitarbeitern. Analysten prognostizieren in diesem Zusammenhang, dass die Customer Experience bereits in zwei Jahren eine höhere Bedeutung für das Markenimage haben wird als das Produkt. Vertriebsorganisationen stehen daher vor der Herausforderung, ihre Produkte und Dienstleistungen so zu präsentieren, dass sie im Rahmen der Customer Experience in Echtzeit erlebbar werden. SaleSphere stellt in diesem Zusammenhang eine intelligente Plattform für die Umsetzung der digitalen Strategie bereit, über die alle relevanten Marketing-, Vertriebs-, Kommunikations- und CRM-Maßnahmen umgesetzt und gesteuert werden.
Über ETECTURE
ETECTURE unterstützt Unternehmen aller Größen und Branchen dabei, sich auf die aussichtsreichsten Trends, Themen, Produkte & Services für eine erfolgreiche digitale Transformation zu konzentrieren. Von der Analyse der Geschäftsprozesse bis hin zur Implementation von konkreter IT-Funktion in die Systemlandschaft bietet das Unternehmen ganzheitliche Lösungen aus einer Hand mittels modernen und passgenauen Prozessabläufen, automatisierten Deployments und optimalen (cloudbasierten) Infrastrukturen.
Gegründet wurde die ETECTURE GmbH Anfang 2003 von einem Team erfahrener Softwarespezialisten und Berater. Die umfangreiche Projekterfahrung über alle Branchen und Unternehmensbereiche hinweg macht es dem Unternehmen möglich, Kunden mit praxiserprobten Ideen und Technologien zu versorgen.
An den Standorten Frankfurt, Karlsruhe und Düsseldorf beschäftigt das Unternehmen ca. 140 „Digital Architects“, die digitale Lösungen exakt zugeschnitten auf den Bedarf von Kommunikations-, Marketing- und Vertriebsabteilungen planen, bauen und betreiben.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.etecture.de.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*