Professional User Rating 2019: LANCOM Systems ist zum dritten Mal in Folge „VPN Champion“

Aachen, 27.02.2019 (PresseBox) – In der jüngsten Anwenderbefragung „Professional User Rating (PUR)“ des Analystenhauses techconsult sichert sich der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung als „Champion“. Für seine Virtual Private Networks-Lösungen (VPN) erzielt LANCOM Bestnoten bei Herstellerzufriedenheit, Innovation, Weiterempfehlung und Nachhaltigkeit.
Insgesamt führte das Research und Analystenhaus techconsult über 2.000 Anwenderinterviews zu 6 Lösungsbereichen durch. Im Bereich „VPN-Lösungen“ setzt sich das Gesamtergebnis aus 14 Kategorien mit insgesamt 60 Einzelkriterien zusammen. Die herstellerübergreifende Studie betrachtet alle nennenswerten, in Deutschland aktiven Security-Anbieter.
Mit der erneuten Platzierung als „Champion“ knüpft LANCOM an die herausragenden Ergebnisse in den Vorjahren an und erreicht sowohl bei der Hersteller- als auch bei der Lösungsbewertung Top-Werte. Kein anderer Anbieter weist eine vergleichbare Kontinuität auf höchstem Niveau auf.
Bei der Herstellerzufriedenheit setzt sich LANCOM gar erneut deutlich an die Spitze und erzielt in den Einzelkriterien Weiterempfehlung, Wiederkauf und Einhaltung von Versprechen herausragende Resultate. Im Vorjahr erstmals mit einer Bestplatzierung im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet, behauptet LANCOM darüber hinaus seine Spitzenposition bei Corporate Social Responsibility (CSR) und setzt sich in den Einzelkriterien Soziales Engagement und Unternehmenskultur weiter deutlich ab. LANCOM erreicht zudem Top-Bewertungen in den Einzelkriterien Innovative Produkte (Innovation) und Kompetenz der Servicemitarbeiter (Service & Support).
Die Anwenderbefragungen im Rahmen des „Professional User Rating“ 2019 fanden im September und Oktober 2018 statt.
Hintergrund techconsult:
Als Research und Analystenhaus ist techconsult seit 25 Jahren der Partner für Anbieter und Nachfrager digitaler Technologien und Services. Analysen auf der Anwenderseite erlauben einen Einblick in die Problemfelder und Zukunftsvisionen der Unternehmen. Für ein realitätsnahes Bild sorgen dafür über 20.000 Interviews pro Jahr mit Business- und IT-Entscheidern. In Verbindung mit dem permanenten Screening von Produkten und Serviceleistungen der Anbieter erfolgt die erfolgsorientierte Strategie- und Umsetzungsberatung. Auf digitalen Plattformen stellt techconsult Business- und IT-Entscheidern seit vielen Jahren themenspezifische Assessment-Tools zur Problemfeld- und Positionierungsanalyse zur Verfügung. Die techconsult GmbH wird vom geschäftsführenden Gesellschafter und Gründer Peter Burghardt am Standort Kassel mit einer Niederlassung in München geleitet und is
t Teil der Heise Gruppe.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*