Neuer Chairman bei TRANSEARCH International Partners ltd.

Stuttgart, 27.02.2019 (PresseBox) – TRANSEARCH International Partners ltd. (London) hat mit Ulrich F. Ackermann einen neuen Chairman, der mit Wirkung vom 1. Januar 2019 gewählt wurde. Er löst damit Alain Tanugi ab, der seit mehr als drei Jahrzehnten diese globale Executive Search Beratungsgesellschaft führte und aus Altersgründen ausschied. Ackermann ist seit 1996 geschäftsführender Gesellschafter der TRANSEARCH International Deutschland GmbH. Im Jahre 2000 wurde Ackermann auch zum Member of the Board der TRANSEARCH International Partners Ltd. berufen und seit 2011 zum Vice Chairman. Bereits 2007 wurde er von der „BusinessWeek“ in die Liste „The 50 World’s Most Influential Headhunters“ aufgenommen und erhielt 2008 den Ehrenpreis der Association of Executive Search (AESC), New York, für besondere Verdienste in der Executive Search Industrie.
Vor seiner Tätigkeit im Executive Search war Ulrich F. Ackermann fast 20 Jahre in der Consumer Goods Industrie tätig. Er baute die italienische Sportmodefirma ellesse in Deutschland auf und war danach knapp 10 Jahre in der adidas Gruppe tätig, zuletzt als Président Directeur General der adidas Sarragan S.A. mit weltweiter Verantwortung für vier Marken. Danach wurde er in den Vorstand der Hugo Boss AG berufen und war zuletzt Vorsitzender der Geschäftsführung einer Mittelstandsholding. Ackermann bleibt weiterhin Geschäftsführender Gesellschafter der TRANSEARCH International Deutschland GmbH, Stuttgart. Er leitet diese Gruppe gemeinsam mit Dr. Carlo Mackrodt, der zum 1.Januar 2019 als weiterer Geschäftsführender Gesellschafter in das Unternehmen eintrat.
Ackermann führt aus: „Gern habe ich den Vorsitz dieser renommierten und erfolgreichen Executive Search Gesellschaft übernommen. Die außergewöhnlichen Kenntnisse unseres globalen Teams und das Streben nach Exzellenz helfen unseren Klienten die richtigen Antworten auf deren Fragen zu finden. Die komplexen Herausforderungen im Talent Management in einer von Ressourcenmangel und Digitalisierung geprägten Welt sind die Top-Prioritäten für CEO’s weltweit – und wir unterstützen diese beim Finden der passenden Lösungen.“
 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*