Kiwigrid und MeterPan vereinen ihre Stärken

Norderstedt, 01.02.2019 (PresseBox) – MeterPan und Kiwigrid starten eine Zusammenarbeit für den deutschen Markt. Die Partner sehen viele Synergien in ihren Leistungsportfolien und wollen diese gemeinsam heben. Profitieren sollen die Kunden beider Unternehmen. Kurz vor der E-world haben die Unternehmen dazu einen Kooperationsvertrag geschlossen.
„Als Spezialist im Mehrwert-Messwesen sehen wir ein enormes Potenzial darin, unsere Leistungen um die Mehrwertdienste von Kiwigrid zu bereichern“, freut sich MeterPan-Geschäftsführer Julian Stenzel auf die Zusammenarbeit. Kiwigrid-Geschäftsführer Tim Ulbricht sagt: „Mit den wMSB- und GWA-Lösungen von MeterPan stellen wir unsere Produkte auf ein noch leistungsfähigeres Fundament. Für unsere Kunden bedeutet dies eine signifikante Reduktion der Komplexität.“
Beide Unternehmen sind auf digitale Lösungen für den Energiemarkt spezialisiert, kommen dabei aus unterschiedlichen Richtungen. MeterPan fokussiert sich vor allem auf Smart-Metering und bringt einen starken energiewirtschaftlichen Hintergrund in die Partnerschaft ein. Dagegen sieht Kiwigrid seine Stärke in Mehrwertdiensten und branchenübergreifenden Geschäftsmodellen rund um dezentrale Energie und Elektromobilität.
Sowohl Kiwigrid als auch MeterPan sind auf der E-world vertreten. Die Stände beider Unternehmen befinden sich in Halle 5.
Über Kiwigrid
Kiwigrid hilft Unternehmen, die Wende zu einer neuen Energie- und Mobilitätswelt zu meistern. Die Kunden des Dresdner Unternehmens nutzen dessen Plattform, um neue Märkte zu erschließen, ihr Angebot zu diversifizieren, branchenübergreifende Geschäftsmodelle zu skalieren und sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Dafür stellt Kiwigrid ihnen modernste Technologien und Dienstleistungen zur Verfügung, die Energieeffizienz steigern, die Nutzung erneuerbarer Energien optimieren, den Weg für Elektrofahrzeuge ebnen und Stromnetze stabilisieren. Weitere Informationen unter www.kiwigrid.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*