Ein Wolf. Ein Team. – Richard Wolf belegt Platz 1 beim CityCup in Bretten

Knittlingen, 20.07.2018 (PresseBox) – Unter dem Motto „Ein Wolf. Ein Team.“ nahm die Richard Wolf GmbH wie im Jahr zuvor die Herausforderung an und startete beim Brettener Stadtlauf „Kraichgau CityCup“. Unter allen angemeldeten Firmen legte das Team des Medizintechnik-Unternehmens insgesamt 230 km zurück und belegte mit den meisten gelaufenen Kilometern den 1. Platz.

Insgesamt nahmen 40 laufbegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den 5-, 10- und 52-km-Läufen teil. Einen hervorragenden 3. Platz erzielte beim 10-km-Lauf Eberhard Körner. Thomas Schollenberger trat beim 5-km-Lauf an und verfehlte nur knapp den 3. Platz. Beim Ultralauf „night52“ startete Monika Korell für das Wolf-Team und meisterte mit Bravour die dafür notwendigen 52 km. Besonders stolz war das Team auf Edwin Müller. Der Wolf-Rentner unterstützte die Gemeinschaft beim 10-km-Lauf.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*