Nokia beauftragt HCL über 5 Jahre mit Diensten für weltweite Infrastruktur und Anwendungen

Espoo, Finnland, 21.06.2018 (PresseBox) – HCL Technologies (HCL), ein weltweit führendes Technologieunternehmen, wurde von Nokia, einem finnischen Unternehmen für Netzwerk- und Telekommunikationsausrüstung, für die Konsolidierung seiner ausgelagerten IT-Management-Services ausgewählt.

Nokia wird gemeinsam mit HCL seine IT-Infrastruktur- und Anwendungslandschaft transformieren und modernisieren. Dabei passt HCL die Dienste von vier bisherigen Providern an, um einen integrierten Ansatz für die Bereitstellung und das Design von IT-Diensten zu schaffen. Zudem wird HCL eine Transformations-Roadmap implementieren. Die Zusammenarbeit soll Nokia dabei helfen, die Betriebseffizienz im Einklang mit den zuvor angekündigten Zielen zu steigern.

HCL baut dabei auf einer bereits bestehenden, ingenieurzentrierten starken Partnerschaft auf, die IT-Dienstleistungen umfasst. HCL wird sein branchenführendes Portfolio an Technologielösungen der nächsten Generation nutzen, um Nokia mit Services rund um wichtige Transformationsbereiche zu versorgen. Dazu zählen Cloud-Orchestrierung, digitale Plattformen, Big-Data-Analyse, Cybersicherheit und moderne kollaborative Arbeitsplätze.

„Das ist eine wichtige Entwicklung für Nokia und bringt unsere Aktivitäten bei der digitalen Transformation auf eine neue Ebene, sowohl zur Verbesserung unserer internen IT- und Betriebseffizienz als auch zur weiteren Verbesserung der Serviceleistung für unsere Kunden. Die Erfolgsgeschichte von HCL bei der Bereitstellung hochskalierter Transformationsdienstleistungen macht das Unternehmen zum richtigen Partner für diese überaus wichtige Initiative“, sagt Jörg Erlemeier, Chief Operating Officer von Nokia.

„Diese Erweiterung der Partnerschaft von HCL und Nokia um IT-Services ist ein weiterer Beleg für die Ausrichtung unserer Mode 1-2-3-Services an den strategischen Erfordernissen unserer Kunden und für unsere beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von Transformationsdienstleistungen im großen Maßstab“, sagt C Vijayakumar, President und Chief Executive Officer, HCL Technologies. „Die Telekommunikationsbranche steht an der Spitze des rasanten digitalen Wandels und HCL ist stolz darauf, der Transformationspartner von Nokia zu sein. Wir ermöglichen unserem Partner die nötige Geschwindigkeit und Agilität, um den Anforderungen eines komplexen und sich wandelnden Marktes gerecht zu werden.“

Die Spitzenlösungen von HCL werden Nokia helfen, die steigenden Anforderungen einer sich schnell verändernden Kundenbasis zu erfüllen, indem sie durch Digitalisierung, Automatisierung und Modernisierung wichtiger IT-Systeme und -Prozesse das Kundenerlebnis auf ein neues Niveau heben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*