Immobilienmakler in Villingen Schwenningen im digitalen Zeitalter

VS-Schwenningen, 18.05.2018 (PresseBox) – Als erfolgreiche, kundenorientierte Makler in Villingen-Schwenningen versuchen wir, die Kluft zwischen Heute und Damals zu schließen. Im Spagat zwischen hochauflösenden Fotos, virtuellen 360 Grad-Touren und nahezu endlosen Möglichkeiten, Immobilien darstellen zu können.

Ein interessanter Aspekt ist dabei auch der finanzielle Faktor. Dieser verändert sich mit dem Fortschritt der Digitalisierung erheblich. Anfang des 21. Jahrhunderts stand uns als Immobilienmakler in Villingen-Schwenningen ein persönlicher Vertreter der ersten Online-Vermarktungsportale zur Verfügung. Hier wurde noch überwiegend offline gearbeitet. Heute kommen wir als moderne Immobilienmakler um kostspielige Onlineportale, Programme und Newsletter-Tools nicht mehr herum.

Darüber hinaus nutzen Makler von Heute neben professionellen Kameras mit etlichen Objektiven leistungsfähige Software zur Bildbearbeitung. Schließlich müssen die ästhetischen Ansprüche der Sozialen Medien in Sachen Bilddarstellung erfüllt werden. Hip, leicht überlichtet und mit einem Hashtag versehen muss es sein. Alles erhebliche Kostenfaktoren.

Moderne Makler auf digitalen Pfaden mit persönlichem Touch

Für uns als langjährige Immobilienmakler in Villingen-Schwenningen ist die digitale Präsenz wichtiger denn je. Was damals der persönliche Besuch im lokalen Maklerbüro war, ist heute der kurze Blick ins Onlineportal. Das Exposé, der Grundriss, der Grundbucheintrag und die Gebäudeversicherung als PDF sind eine Selbstverständlichkeit. Der digitale Fluss an Unterlagen erleichtert vieles. Wo früher der Standkopierer auf Hochtouren lief und Dokumente per Post verschickt wurden, sind Unterlagen heute in Sekunden bei Bankberatern, Notaren und Kunden. Dennoch bedeutet die wachsende Datenflut oft einen enormen Zeitaufwand.

Während die virtuelle Realität immer weiter fortschreitet, besinnen sich aktuell viele Immobilienmakler wie wir wieder auf ihre Wurzeln. Bei Sonnenschein und frischer Luft besichtigen wir die Vorgärten vieler Wohnungs- und Hauseigentümer in und um Villingen-Schwenningen. Wie in der guten alten Zeit. Denn meist ist der persönliche Eindruck von einer Immobilie immer noch wertvoller als Daten, Fotos und Social Media Likes. Und nur über die persönliche Verbindung zu Käufern und Verkäufern lassen sich Wohnungen, Häuser oder Grundstücke wirklich erfolgreich verkaufen.  

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*