Starline kreiert neue NASdeluxe-Serie auf Windows-Basis mit exzellenter Hardware

Kirchheim/Teck, 19.02.2018 (PresseBox) – NASdeluxe steht schon seit Jahren für Qualität im Sektor professioneller Netzwerkspeicher. Die neu konzipierte NDL-5000R/W Serie von Starline mit Windows-Betriebssystem ist nicht nur eine Neuauflage der etablierten Bestandskonzepte mit modernerer Hardware, sondern auch eine flexibel skalierbare Plattform zur zuverlässigen Datensicherung.

Im gewerblichen Umfeld unterliegen NAS-Systeme besonderen Beanspruchungen: Sie müssen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr einsatzbereit sein und selbst im Fehlerfalle noch schnell zu reparieren sein. Darüber hinaus sollten sie die für den geplanten Einsatzzweck nötigen Protokolle beherrschen und allen Clients – am besten gleichzeitig – eine hohe Performance liefern können. Bei NASdeluxe ist der Name Programm, denn hier werden all diese Anforderungen erfüllt und sogar noch übertroffen. Schließlich ist ein NAS von Starline mehr als nur die Summe der Einzelkomponenten.

Die Entwickler von Starline haben sieben Grundmodelle auf Basis von Single Sockel Boards von Supermicro mit Skylake-Microarchitektur von Intel entworfen. Sie entsprechen damit dem aktuellen Stand der Technik und gewährleisten so einen performanten Dauereinsatz. Als Betriebssystem kommt in dieser Serie Windows Storage Server 2016 zum Einsatz.

Spezialisten von Starline assemblieren die jeweiligen Modellvarianten nach Kundenanforderung mit den entsprechenden Zusatzkomponenten: Zusätzliche Prozessoren, Speicher, RAID-Controller, Interface-Karten und gegebenenfalls NVMe-SSDs werden stets neu für den jeweiligen Auftrag zusammengestellt.

Und sind die Storage-Systeme einmal durch einen der Partner installiert, betreut die Techniker-Riege von Starline – auf Wunsch auch per Fernzugriff – die NASdeluxe-Systeme bei auftretenden Problemen. Optional ist sogar ein Vorab-Austausch- oder Vor-Ort-Service buchbar, um eventuelle Ausfallzeiten so kurz wie möglich zu halten.

Einen Überblick der technischen Details finden Sie hier.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*