ToolsGroup kündigt Major-Release seiner Cloud-optimierten und KI-basierten Supply Chain Planungs-Software an

München, 13.09.2017 (PresseBox) – ToolsGroup hat heute, gestärkt durch eine neue Integration mit Microsoft, die Major-Release seiner “Powerfully Simple” Supply Chain Planungs-Software SO99+ angekündigt. Mit dieser neuen Version 8.0 migriert ToolsGroup seine Software zu Microsoft Azure und seine Machine Learning Engine (MLE) zu Microsoft AI, einer offenen Plattform für Künstlichen Intelligenz (KI) und Cognitive Computing.

Mit Version 8.0 wird die innovative Analytics-Lösung einem breiteren Publikum zugänglich gemacht. Die Release, die sich sowohl an größere Unternehmen, die ihre Altsysteme verbessern wollen als auch an Mittelständler, die nach Wettbewerbsvorteilen suchen, richtet, hilft bei der Produktisierung von Machine Learning in zahlreichen Geschäftsumgebungen.

Eine Preview der Version 8.0 gab es letzte Woche auf der Supply Chain Conference 2017 von ToolsGroup Partner Optilon in Stockholm. Ein kurzes Video der Präsentation von ToolsGroups CEO Jospeh Shamir gibt es unter: https://resources.toolsgroup.com/ai-supply-chain-planning-software-release-optimized-for-the-cloud.

SO99+ Version 8.0 ist ab dem 16. Oktober 2017 allgemein verfügbar.

Von der Vorreiter-Erfahrung profitieren

ToolsGroup war vor rund sieben Jahren der erste Anbieter von Supply Chain Planung (SCP), der Machine Learning in seine Lösung integrierte. Gartner Research präsentierte in einem Kundenfallbeispiel wie die Danone Corporation ToolsGroup erfolgreich für die Werbeaktionsvorhersage und Management nutzt.

In den Folgejahren haben Unternehmen wie der HLK-Hersteller Lennox, der Automobil-Hersteller Aston Martin und der vertikal integrierte Medizingerätehändler Amplifon Machine Learning Technologie von ToolsGroup implementiert. ToolsGroup hat außerdem neue Machine Learning basierte Anwendungen hinzugefügt und die Robustheit und Anpassungsfähigkeit überarbeitet. Die auf Machine Learning basierenden Anwendungen von ToolsGroup beinhalten nun:

– Werbeaktionen & Medien-Vorhersagen

– Einführung neuer Produkte

– Extreme oder komplexe Saisonalität

– Demand Sensing und Social Sensing

MLE, die Anwendungsschicht von ToolsGroup setzt auf Microsoft AI auf und übersetzt Geschäftsphänomene in KI-Modelle. Sie führt statistische Modellierung und Machine Learning Analytics zusammen, um SCPs- und Optimierungs-Probleme zu lösen. Durch das Hinzufügen von Machine Learning zum Planungsprozess werden Nachfrage- und Supply-Ungewissheiten reduziert indem die wichtigen Signale vom Lärm automatisiert getrennt werden.

KI-getriebene Supply Chain Planung in der Cloud

ToolsGroups SO99+ Version 8.0 hat eine neue “Software-as-a-Service” (SaaS) Bereitstellungsarchitektur und nutzt die Vorteile von Microsofts Azure. Die Referenz-Datenbank von Toolsgroup ist jetzt “Cloud-nativ” und für Azure optimiert, was Vorteile wie verbesserte Skalierbarkeit, Performance und Mobility bietet.

Azure bedient ToolsGroups datenintensive Anwendungen wie Demand Sensing am Point-of-Sales (POS). Aufgrund seiner Fähigkeiten schnell zu skalieren, große Datenvolumen zu managen und auch neue Eingaben wie Social Media Feeds und Wettervorhersagen zu akzeptieren ist Azure für das Management großer und komplexer Supply Chain Daten besonders geeignet.

Microsoft Supply Chain Dienstleister

Mit SO99+ Version 8.0 wird ToolsGroup ein Microsoft Dienstleister für fortschrittliche Supply Chain Optimierung und ein Supply Chain Referenzpartner.

Roberto Filipelli, Cloud & Enterprise – Partner Development Director Microsoft Apps, nennt die Partnerschaft “eine ideale Ergänzung eines Plattform-Unternehmens mit ToolsGroups herausragenden Supply Chain Planungslösung, die verschieden Branchen unterstützt.”

Akshey Gupta, Director Microsoft AI, sagt dazu “Supply Chain werden immer komplexer und ToolsGroup bietet aktuell eine der besten Supply Chain Analytics Lösungen. ToolsGroups tiefgehenden analytischen Fähigkeiten in Kombination mit Microsofts Beobachtungs- und Lernplattform schaffen ein Kollaborationslösung, die sich an die wechselnden Supply Chain-Umgebungen anpasst.”

Weitere Verbesserungen

Weitere Verbesserungen von ToolsGroups SO99+ Version 8.0 beinhalten:

– Verbesserte Datenmodellierung für Was-wäre-wenn (what-if) Analysen als Teil der In-Memory Vertriebs- und Operationsplanung (S&OP)

– Neue Funktionen für Budgetierung und S&OP zur Unterstützung des Merchandisings sich schnell entwickelnder Produktportfolios wie zum Beispiel eCommerce-Kataloge und Modeprodukte

– Verbesserte Funktionen für Rückwärtslogistik, Rückgaben und Reparatur-Management

– Prognoseverbesserung von extremen Langsamdrehern in stark fragmentierten Nachfrage-Streams

– Verbessertes Supply Chain Monitoring

Die neue Version fällt mit ToolsGroups ISO27001 Zertifizierung für Informationssicherheit zusammen, die die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten zertifiziert.

Migrationsprozess

“Dies ist die wichtigste Version unserer Software seit vielen Jahren und ein Meilenstein wenn es darum geht KI-basierte Supply Chain Planung einem breiteren Publikum zugänglich zu machen”, erklärt Joe Shamir, CEO von ToolsGroup. “Darüber hinaus ist es für uns ein wichtiger Schritt in Richtung vollständiges SaaS-Geschäft. Wir ermutigen unsere Kunden, soweit sie es nicht bereits getan haben, von ihrer Implementierung Vorort zu einem Cloud-basierten SaaS-Modell zu wechseln.”

Fakultativ können alle Kunden von ToolGroup, auch die mit bestehenden Machine Learning Anwendungen, zur Version 8.0 über den üblichen Prozess migrieren. Das Unternehmen wird seine Bereitstellung Vorort trotzdem auch künftig weiterhin anbieten.

Über ToolsGroup

ToolsGroup ist ein weltweiter Anbieter von „Powerfully Simple“ – leistungsfähiger und einfach zu nutzender – Supply-Chain-Planungs- und Nachfrageanalyse-Software. Unsere Kunden meistern Nachfragevolatilität und Supply-Chain-Herausforderungen, um zuverlässige Vorhersagen, hervorragenden Kundenservice und reduzierte Lagerbestände zu erzielen. ToolsGroups Lösungen umfassen Schlüsselaspekte der Supply-Chain-Planung wie Nachfrageplanung und Zusammenarbeit, S&OP, Demand Sensing, Promotions-Vorhersage und Multi-Echelon Optimierung. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website auf www.toolsgroup.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @ToolsGroup.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*