CloudBees bietet CloudBees Jenkins Enterprise nun auch für VMware Cloud on AWS an

München/San Francisco (Jenkins World), 31.08.2017 (PresseBox) – CloudBees, Inc., der Hub für Enterprise Jenkins und DevOps, stellt CloudBees Jenkins Enterprise ab sofort auch Nutzern der VMware Cloud on AWS zur Verfügung. Die VMware Cloud on AWS vereint VMwares Software-Defined Data Center (SDDC) mit der Infrastruktur von Amazon Web Services (AWS). Unternehmen erhalten so ein einheitliches Betriebsmodell und Mobilität der Applikationen zwischen Private und Public Cloud.

CloudBees Jenkins Enterprise ergänzt die Jenkins-Features um wichtige Funktionen, die auch den anspruchsvollsten Anforderungen großer Unternehmen gerecht werden, und ist bereits für den Betrieb mit der VMware Cloud on AWS vorkonfiguriert. VMware-Nutzer können nun ihre CloudBees-Implementierungen einfach skalieren, indem sie Jenkins-basierte Continuous Delivery-Workloads und Ressourcen auf die VMware Cloud on AWS verschieben. Mit Einführung der VMware Cloud on AWS kommt CloudBees Jenkins Enterprise als schlüsselfertige Continuous Delivery-Lösung für Nutzer, die Anwendungen für die VMware Cloud on AWS entwickeln und implementieren.

„Wir freuen uns, mit VMware zusammenarbeiten und so unsere Continuous Delivery-Lösungen für Unternehmen auf diese Plattformen zu bringen“, sagt Michel Goossens, Chief Strategy Officer, CloudBees. „Mit CloudBees Jenkins Enterprise können Nutzer in mehreren Runtime-Umgebungen operieren – nun auch in der VMware Cloud on AWS.“

Technologie-Partner der VMware Cloud on AWS ermöglichen es Kunden, die gleichen bewährten Lösungen sowohl in der Private als auch Public Cloud nahtlos einsetzen zu können. VMware vereinfacht die Bereitstellung, indem es ein zusätzliches Anpassen der Lösungen durch die Partner, speziell für den Einsatz in der VMware Cloud on AWS, überflüssig macht. Funktioniert eine Partnerlösung in einer „on-premise“ VMware vSphere-Umgebung, läuft diese ebenfalls ohne Probleme auch auf VMware Cloud on AWS. VMware-Technologiepartner ergänzen und verbessern den VMware Cloud on AWS-Service stetig und ermöglichen es Kunden, neue Ressourcen zu nutzen.

„VMware Cloud on AWS bietet Kunden ein einmalig integriertes Hybrid-Cloud-Angebot“, erklärt Mark Lohmeyer, Vice President, Products, Cloud Platforms Business Unit, VMware. „Lösungen wie CloudBees Jenkins Enterprise ermöglichen es IT-Teams, Kosten zu senken, die Effizienz zu steigern und operative Konsistenz über Cloud-Umgebungen hinweg zu schaffen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Partnern wie CloudBees, um die native Funktionalität der VMware Cloud on AWS zu erweitern und Kunden mit einer Flexibilität und Auswahl an Lösungen zu versorgen, die deren Geschäftsmodell optimal unterstützen.“

Weitere Informationen

● Auf dem VMware Partnerportal mehr lesen: https://cloud.vmware.com/vmc-aws/partners

● Mehr über CloudBees Jenkins Enterprise on VMware Cloud und AWS erfahren: https://www.cloudbees.com/partners/platform/vmware

About VMware Cloud on AWS

VMware Cloud on AWS ist ein On-Demand-Service, der auf einer elastischen, Bare-Metal-AWS-Infrastruktur läuft und von VMware bereitgestellt, vertrieben und unterstützt wird. VMware Cloud on AWS ist Teil der VMware Cloud Foundation, die einheitliche SDDC-Plattform, die vSphere, VMware vSAN und VMware NSX Virtualisierungstechnologien integriert. Mit der gleichen Architektur und Betriebserfahrung sowohl „on-premises“ als auch in der Cloud können IT-Teams schnell den Vorteil aus der Nutzung der AWS- und VMware-Hybrid Cloud für ihr Geschäft ableiten. Für mehr Informationen über das VMware Cloud on AWS Partner-Ökosystem, besuchen Sie: http://cloud.vmware.com

VMware, VMware Cloud, vSphere, Cloud Foundation, vSAN, und NSX sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von VMware, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*