Aurus beauftragt SMS group mit der Lieferung einer UrbanGold Compact-Anlage zum Recyceln von Elektronikschrott

Düsseldorf, 30.08.2017 (PresseBox) – Die Firma Aurus, Moskau, Russland, beauftragt die SMS group (www.sms-group.com) mit der Lieferung einer UrbanGold Compact-Anlage. Der Standort wird in der Nähe von Moskau sein.

Die Anlage wird circa 6.000 Jahrestonnen Leiterplatten verarbeiten. Hergestellt werden metallisches hochreines Kupfer, Nickel, Gold, Silber und Platin.

Das Verfahren hierfür wurde gemeinsam im Rahmen einer Kooperation zwischen der SMS group GmbH und der UrbanGold GmbH, Österreich, entwickelt.

Im Lieferumfang der SMS group enthalten ist die Lieferung aller Komponenten, das sind die mechanische Rohstoffvorbereitung, der TBRC-Konverter (Top Blown Rotary Converter), der Raffinationsofen (PolyRefine), das Gießrad, die Gewinnungselektrolyse, Gas­reinigungsanlagen und die Automatisierung. Die SMS group erstellt das Engineering, überwacht die Montage und die Inbetriebnahme und schult das Kundenpersonal.

UrbanGold, ein Spin-off des SMS group Joint Venture-Partners Mettop in Österreich, ist für die Auslegung der Aggregate und den metallurgischen Prozess zuständig. Die Inbetriebnahme der Anlage ist für das Jahr 2018 geplant.

Mit dem Auftrag von Aurus ist es der SMS group gelungen, mit einem innovativen Produkt im Portfolio in einen wachsenden Markt einzu­steigen. Mit der weltweit ersten Anlage dieser Art beweisen die SMS group und UrbanGold ihre Kompetenz in der Technologie zur Verwertung von Elektronikschrott. Die beiden Unternehmen gemein­sam verfügen über ein profitables Gesamtkonzept auch für kleinere Elektronikschrottmengen, mit dem wertvolle Edelmetalle wirtschaft­lich zurückgewonnen werden können.

Die Firma Aurus wurde von den Firmen Pik Group, einem Bauunter­nehmen, und IC VAP, Hersteller von Eisen- und Nichteisen­produkten, gegründet.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*