Smart Search & Machine Learning: Intelligente Informationserschließung als zentrales Thema der Fachkonferenz der interface projects GmbH

Dresden, 28.08.2017 (PresseBox) – Bereits zum 7. Mal findet in diesem Jahr die Fachkonferenz der interface projects GmbH in Dresden statt. Kernthema der intergator Search Days vom 14. – 15.9.2017 sind Lösungsszenarien mit Enterprise Search in verschiedensten Organisationen, um der wachsenden Datenflut intelligent zu begegnen.

Beginnend mit der Keynote von Prof. Dr.-Ing. Gaedke vom Lehrstuhl für verteilte und selbstorganisierende Rechnersysteme der TU Chemnitz, ist der erste Tag vor allem Anwenderberichten gewidmet. Gemeinsamer Nenner ist die Notwendigkeit einer effizienten, intelligenten Informationserschließung. So werden der Provinzial NordWest Konzern, das Deutsche Patent- und Markenamt, der TRUMPF Konzern und die Software AG von der Entstehung der jeweiligen Enterprise Search-Projekte, Auswahlkriterien und Praxiserfahrungen berichten. An Tag 2 der Fachkonferenz gewähren die intergator Produktentwickler einen Blick unter die Haube, mit Details zu erweiterten und neuen Funktionalitäten der jüngsten intergator Generation. Der Geschäftsführer der interface projects GmbH, Dr. Uwe Crenze, wird schließlich mit einem Ausblick zur Produktweiterentwicklung und strategischen Ausrichtung des Unternehmens die intergator Search Days 2017 beenden.

Bis 01.09.2017 sind Anmeldungen zur Fachkonferenz der interface projects GmbH noch möglich. Weitere Informationen und das Anmeldeformular : https://www.intergator.de/events/event/intergator-search-days-2017/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*