Bluebeam – Revu Lizenzübertragung, Nutzung auf mehreren Computern

Langenhagen, 28.08.2017 (PresseBox) – Erfahren Sie den  Experten Tipp zur Lizenzübertragung, wie man ganz einfach eine Lizenz auf mehreren Computern nutzen kann!

Es ist möglich die Registrierung für Bluebeam – Revu von einem Computer zu einem anderen zu übertragen. Heben Sie dazu die Registrierung von der Software auf dem ersten Computer auf. Anschließend registrieren Sie die Software auf den anderen Computer und zwar mit den gleichen Lizenzinformationen. Stellen Sie sicher, dass Sie Seriennummer und Produktschlüssel zur Verfügung haben.

Im Folgenden wird schrittweise erklärt, wie die Lizenz der Bluebeam-Software verschoben werden kann.

1. Öff­ne Bluebeam – Revu auf dem ersten Computer und gehe dort auf den Menüpunkt Hilfe.

2. Klicke in der Befehlsleiste auf die Schaltfläche Registrierung aufheben (Goldenes Schlüsselsymbol).

3. Öff­ne Bluebeam – Revu auf dem zweiten Computer und gehe dort auf den Menüpunkt Hilfe.

4. Klicke in der Befehlsleiste auf die Schaltfläche Registrieren (Mit dem Schlüsselsymbol).

5. Gebe deine Seriennummer, sowie den Produktschlüssel ein und bestätige zum Abschluss die Eingabe mit OK.

Beachte: Deinstalliere Bluebeam nicht, ohne vorher eine Deregistrierung vorgenommen zu haben. Sonst ist die Lizenz nicht für eine neue Registrierung freigegeben.

Tipp: Verschaffen Sie sich mit dem Bluebeam Key-Lookup-System einen Überblick über die verwendeten Einzelplatzlizenz(en).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*